Juli-Bücher, gelesen, geplant, gewollt {Linkparty}

01.07.2019 | Buch des Monats, Bücher, Geplauder | 5 Kommentare

Meine geplanten Juli-Bücher

Wie schnell wieder der Monat vorbei war und ich meine geplanten Bücher im Juni gar nicht geschafft habe. Doch, natürlich habe ich gelesen! Eine Menge sogar, doch gestalten sich die Rezensionen gerade etwas schleppend. Einige sind fast fertig, müssen noch überarbeitet werden. Aber die Hitze und mein Leben Eins-Punkt-Null fordert mehr Aufmerksamkeit. Meistens lese ich kurz vor dem Schlafengehen noch einige Seiten, um mich am nächsten Abend darüber zu ärgern, dass ich kaum noch weiß, was ich den Abend vorher gelesen habe. So lese ich ein Buch, auf meine Art, intensiver, Drei Schritte vor, zwei zurück. Das soll im Juli anders werden. Ich habe Urlaub und hoffe meinen Stapel zu reduzieren.

Mein Lieblingsleseplatz ist schon wieder besetzt. Aber ich werde ihn mir schon ergattern. Die Beiden werden Platz machen, denn es ist ihnen bald wieder zu warm auf der Terrasse. Dann schnappe ich mir mein derzeitiges Buch, Die Karte der zerbrochenen Träume und werde hinabsinken in eine farbenreiche und grausame Welt, von Menschen gemacht und furchtbar Wirklichkeitsnah. Aber davon demnächst mehr.

Juli-Bücher

Geplant habe ich das Buch von Dr. Matthias Riedl Artgerechte Ernährung , ein Kochbuch, das ich bei meinem Buchdealer schon so oft in der Hand gehalten habe, dass ich die Rezepte eigentlich schon auswendig kennen müsste. Außerdem habe ich einen Thriller ins Auge gefasst, Nullsummenspiel, von S.L. Huang. De Klappentext liest sich einfach mal schon super. Und ein bisschen Spannung kann doch mal nicht schaden. Hannah und ihre Brüder von Ronald H. Balson, habe ich fertig gelesen. Die Rezension muss noch überarbeitet werden. Herrjeh, ich brauche einfach mehr Zeit …
Ein weiteres Buch habe ich mir auf meine Leseliste geschrieben. Das Neue von Cornelia Funke Das Labyrinth des Fauns. Ich liebe die Bücher von C. Funke. Allerdings habe ich hier noch nie eine Rezension über eines ihrer Bücher geschrieben.
Dann habe ich mir noch ein Buch auf meine Liste gesetzt. Da ich wieder an der Blogtour von Leckere Kekse teilnehmen werde, habe ich ein passendes Kochbuch gefunden. Über die Termine zur Tour, werde ich noch berichten, ich weiß nur, dass es im Juli beginnt und einige tolle Blogs daran teilnehmen werden. Und dabei geht es nicht nur ums Lesen!

Jetzt Du

Ich hoffe du machst wieder mit, bei meinen Juli-Büchern. Schreibe eine Rezension und verlinke die dann einfach auf meinem Blog. Auch letzten Monat sind wieder tolle Bücher zusammen gekommen. Das baut nicht unbedingt meine Wunschliste ab. Eher das Gegenteil ist der Fall.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


5 Kommentare

  1. Andrea/ die Zitronenfalterin

    Ja!! Das neue Buch von Cornelia Funke schiebt sich nun auch zwischen meinen Bücherstapel und mich… Schließlich basiert er auf meinem absoluten Lieblingsfilm. Ich bin sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Antworten
  2. monerl

    Liebe Andrea,
    ich folge dir bereits einer Weile und diese Linkparty gefällt mir sehr gut! Ich möchte unbedingt mitmachen, bin nur noch nicht sicher, ob ich das alles verstanden habe…

    Ich plane monatlich einen Blogbeitrag, auf dem alle, die wollen, ihr Monats-Highlight dort verlinken könne, so, wie ich es hier bei dir gesehen habe. Was muss ich noch tun, um alle Anforderungen zu erfüllen? Im Beitrag werde ich natürlich hier auf dich verlinken. Reicht das aus?

    Gerade vor paar Tagen habe ich „Das Labyrinth des Fauns“ gelesen und rezensiert. Ich war leider nicht so begeistert. Der Film gefiel mir deutlich besser. Bin gespannt, was du nach dem Lesen sagen wirst.
    GlG, monerl

    Antworten
    • Andrea Karminrot

      Liebe Monerl
      Es gibt keine Bedingungen bei der Linkparty, außer dass du es mir meinem Blog verlinkst. Ich wünsche mit auf diese Art einfach nur mehr Aufmerksamkeit für die Bücher, die wir mögen.
      Ich würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest.
      Im Moment bin ich auch noch nicht von dem “Labyrinth des Faun“ überzeugt.

      Antworten
      • monerl

        Diese Idee gefällt mir sehr gut! Hab jetzt einen Beitrag geschrieben und plane monatlich einen Linkparty mit Monatshighlits zu machen. HIER ist mein Julibeitrag mit Verlinkung zu dir. 🙂

        Gibt es eine Teilnehmerliste? Ich wollte sie in meinem Beitrag einfügen, konnte aber nicht finden, wer alles mitmacht…

        Antworten
        • Andrea Karminrot

          Nein, es gibt keine Liste. Es Khan jeder mitmachen der gerne liest und Bücher rezensiert.

          Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Ist man denn nie zufrieden? {Samstagsplausch 27.19} | karminrot-blog.de - […] Essen mit zwei Freundinnen, am selben Nachmittag. Ich habe diese Woche ein wenig genäht und meine Bücher sortiert. Ich…
  2. Hannah und ihre Brüder {Rezension} - Karminrot Lesezimmer - […] Wirklich überzeugt, hat mich dieses Buch erst zum Ende hin. Bücher aus dieser Zeit interessieren mich sehr. Dieses Buch…
  3. Solange sie tanzen, von Barbara Leciejewski - Karminrot Lesezimmer - […] ISBN:9782919809066 368 Seiten Verlag:Tinte & Feder Ein anderes Buch über Demenz habe ich schon einmal hier rezensiert. Das Buch…
  4. Die Karte der zerbrochenen Träume - Karminrot Lesezimmer - […] Buch muss in die Liste der Juli-Bücher. Es hat mich einfach […]
  5. Der August und die Bücher - Karminrot Lesezimmer - […] Juli hast du auch wieder tolle Bücher vorgestellt. Einige der Bücher habe ich mir bei meinem Buchdealer auf meine…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.