Bücher tauschen {MauseSchmökerZeit}

09.03.2024 | Geplauder, MauseSchmökerZeit | 3 Kommentare

Wie hältst du es mit dem Bücher tauschen? Ich habe da immer meine Schwierigkeiten. Entweder ich gebe meine Bücher für immer weg oder ich gebe sie nicht her. So einfach ist das. Nein, so einfach ist das eben nicht. Ich habe schon öfter in den sozialen Medien gelesen, dass man seine nicht gewollten oder schon gelesenen Bücher dort tauschen kann. Vielleicht fehlt dir gerade der passende Nachfolger in einer Serie, die du gerade liest oder du hast von einem Buch gehört, welches dir so gut gefallen hat, dass du es auch lesen möchtest, aber es ist derzeit nicht zu haben. Und dann kommen noch die Bücherkosten dazu. Nicht jedes Buch ist als (Paperback) Taschenbuch zu haben und kostet eben mal seinen Preis. Was liegt da näher, in seinem Bücherschrank nach dem passenden Tauschbuch zu suchen.

Bücher tauschen

Ich habe, wie gesagt, damit keinerlei Erfahrungen. Hast du schon mal Bücher getauscht? Auf einer Tauschbörse oder im Internet? Wie sind deine Erfahrungen damit? Kennst du ein Portal, das man empfehlen kann? Wie gesagt, ich hänge sehr an meinen Büchern und es gibt das eine oder andere Buch, dass ich gerne noch einmal lesen möchte. Und wenn ich die Bücher nicht mehr haben möchte, dann stelle ich sie gerne in einen Bücherschrank oder bringe sie in ein soziales Kaufhaus.

Vielleicht fehlt mir, wenn ich ein neues Buch haben möchte, gerade das passende Tauschbuch. Es gibt im Fernsehen eine Sendung, da wird ein Auto gekauft, aufgepimpt, verkauft, ein zweites mit dem erwirtschafteten Geld gekauft, ebenfalls aufgepimpt um es zu verkaufen. Am Ende hat man so viel Bares zusammen, damit kann man sich dann das Wunschauto kaufen. Bei Büchern geht das nicht. Man kann sie einfach nicht aufpimpen. Aber man kann mit ihnen was Gutes tun. Zum Beispiel hier in Berlin gibt es den Berliner Büchertisch. Klick mal auf dem Link, dann kannst du lesen, warum ich den so mag.

Was sagst du zum Bücher tauschen? Welche Erfahrungen hast du gemacht. Ich würde mich freuen, wenn du einen Post schreibst und ihn dann hier verlinken magst. Auf zum Bücher tauschen!

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

[wp_ulike]

3 Kommentare

  1. nina wippsteerts

    Bücher tauschen… Das ist wie Bucher ausleihen, ein schwieriges Thema. … Aber es fâllt mir mittlerweile leichter. Nur Titel, die für mich ganz besonders sind, die kann ich eigentlich nicht tauschen, ausleihen, weggeben. Aber das werden jedes Jahr weniger Titel. Getauscht wird nur sehr selten über das Netz, es ergibt sich fast immer so.
    Liebe Grüße
    Nina

    Antworten
  2. Tina

    Ne, da bin ich wahrscheinlich ein ganz komischer Vogel. Ich leihe mir keine Bücher. Im Bekanntenkreis wird nur zu Urlaubszeiten gelesen. Aus der Bücherei würde ich keine nehmen weil….. ich mich einfach ekel. Ich bekomme Kopfkino bei den Gedanken wo die Bücher eventuell gelegen haben und durch wie viele Hände sie gegangen sind . Brrr! Meine wenigen Lieblingsbücher gebe ich nur den Kindern. Leseempfehlungen gebe ich gerne weiter. Manchmal habe ich ein richtiges Buch in der Hand. Sehr zufrieden bin ich mit dem E-Reader.
    Beste Grüße
    Tina

    Antworten
  3. Rosi

    hmm
    nein.. getauscht habe ich noch keine Bücher..
    verschenkt.. verliehen (und meist nicht wieder bekommen 😉 )
    in Bücherschränken quasi getrauscht.. welche hin und welche zurück .. hihi
    ich würde gerne mal welche verkaufen
    aber das ist auch schwierig
    gerade ist mein Bücherregal fertig geworden
    und ich bin dabei auszusortieren
    dabei bleibe ich dann schon mal an dem einen odere anderen Buch hängen 😉
    muss ja sehen ob ich es ev. doch noch nicht gelesen habe
    bei diesen „leichten “ Romanen bleibt die Geschichte doch nicht so im Gedächtnis hängen
    liebe Grüße
    Rosi

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.